To My Cancer

 

Home 
Tagebuch 
Chinchillas 
Brustkrebs 
Hörgeräte 
Fotos 
Reiki 
Eigene Musik 
The Boatmen 
Spiele 
Grußkarten 
Forum & Chat 
Shop 
Gästebuch 
Links 
Kontakt 
Inhalt 
Impressum 

 

 

 
 

SongÜbersetzung

Ende 2006 stiegen meine Tumormarker wieder. Für mich war das ein Anlass, mal wieder Bilanz zu ziehen. Ich habe mich mit meiner Gitarre hingesetzt, mich für die vielen guten Dinge bedankt, die ich 2006 erleben durfte, vor allem für meinen neuen Weg mit der Musik. Dann begann ich, mit meinem Krebs zu reden. Das mache ich ab und zu, aber dieses Mal war es sehr intensiv, dazu spielte ich auf der Gitarre. Den Satz, der mir dabei einfiel, wollte ich für ein Lied an meinen Krebs verwenden. Danach hatte ich ein lange Phase, in der ich mich nur noch abgelenkt habe und mich mit dem Thema nicht auseinandersetzen konnte. Erst im März 2007 während meines Aufenthaltes in der Habichtswaldklinik habe ich mich wieder damit beschäftigt und innerhalb einer Woche den Text und die Melodie von "To My Cancer" geschrieben. Der Satz, den ich schon geschrieben hatte, ist der Anfang des Liedes geworden.

"To My Cancer" ist für mich eine Auseinandersetzung mit meinen Krebszellen, ich hatte ihnen einiges zu sagen. Ich weiß, dass ich den Krebs vermutlich nie wieder ganz loswerde, das habe ich auch in der ersten Strophe zum Ausdruck gebracht, aber ich hoffe, dass wir ihn dank der Therapien lange unter Kontrolle halten können.

Die 4. Strophe, in der ich mich bei meinem Krebs bedanke, ist für Nicht-Betroffene schwer zu verstehen. Ich weiß aber von anderen Betroffenen, dass sie genauso empfinden, denn die meisten von uns haben durch den Krebs zum Glück nicht nur Negatives erfahren müssen, sondern auch viel Positives.

Die letzte Strophe bezieht sich, wie ihr euch denken könnt, vor allem auf die Verwirklichung meiner musikalischen Pläne. Ich habe oft Angst, dass mir dafür nicht mehr genug Zeit bleibt, bin mir aber sicher, dass ich die Musik als Aufgabe bekommen habe, mit der ich nicht nur mir selbst helfen, sondern vor allem anderen Menschen Mut machen soll. Darum versuche ich jetzt darauf zu vertrauen, dass ich so viel Zeit bekomme, wie ich für die Vollendung dieser Aufgabe brauche.

Bei Song geht es zum Text und bei Übersetzung zur deutschen Übersetzung.
 

SongÜbersetzung

[Home][Tagebuch][Chinchillas][Brustkrebs][Hörgeräte][Fotos][Reiki][Eigene Musik][The Boatmen][Spiele][Grußkarten][Forum & Chat][Shop][Gästebuch][Links][Kontakt][Inhalt][Impressum]

© 2005-2008 by Mony